Einladung: „BusinessTipps to go“ Persönliche Expertengespräche

Am 18.01.2022 um 17.00 h in der #LS25 Detmold / Persönliche Expertengespräche zu Kundengewinnung und Controlling

Zukunft Innenstadt präsentiert „BusinessTipps to go“ mit Thorsten Brinkmann und Antonius Spilker

Hallo und guten Tag,

diese Fragen beschäftigen sicherlich auch Sie:

Wie gewinne ich mehr Kunden für mein Geschäft? Wie schaffe ich’s, dass Besucher bei mir (noch mehr) kaufen?

Und: Was kann ich heute schon ganz leicht in Sachen Controlling und Vorsorge tun? Und was, vor allem wer hilft, wenn es mal wirklich eng wird?

Wir helfen Ihnen schon jetzt! In persönlichen Gesprächen. Garantiert vertraulich und kompetent. Ganz individuell und unkompliziert:

„BusinessTipps to go“ – Persönliche Expertengespräche zu Kundengewinnung und Controlling

am 18. Januar 2022 zwischen 17.00 h und 19.00 h. In der #LS25, Lange Straße 25 in Detmold.

Thorsten Brinkmann ist Marketing-Fachmann und spezialisiert auf direkte Kommunikation. Als Geschäftsführer der GILDE-Wirtschaftsförderung unterstützt er vor allem kleine, neu gegründete Betriebe im Gründer- und Innovationszentrum Lippe und darüber hinaus. Mehr: www.gildezentrum.de 

Antonius Spilker ist erfahrener Controlling-Experte und Krisenmanager bei der Kreiswirtschaftsförderung Lippe. Seit Jahren führt er hier unter anderem das Projekt „Fit für alle Fälle!“ mit dem lippische Kleinbetriebe in schwierigen Situationen konkrete Soforthilfe bekommen. Mehr: www.kreis-lippe.de/kreis-lippe/lippe/wirtschaft

 „BusinessTipps to go“ ist eine Gemeinschafts-Aktion der GILDE-Wirtschaftsförderung Detmold und der Kreiswirtschaftsförderung Lippe. Und ein persönliches Angebot für Gastronomie und Handel in der Detmolder Innenstadt. Im Rahmen des Projekts „Zukunft Innenstadt“.

Sprechen Sie mit uns! Einfach einen Gesprächstermin für den 18.01.22 telefonisch unter 0160.97973361 oder per mail levri@gildezentrum.de vereinbaren. Oder Sie schauen einfach mal in der #LS25 lange Straße 25 vorbei!

Beste Grüße

Ulrike Levri

Leitung „Zukunft Innenstadt“